Julia Zohar Rechtsanwältin
 
Rechtsanwalt Mannheim Russisch

Rechtsschutzversicherung

Die Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten eines Rechtsstreits. In vielen Versicherungsverträgen ist eine Selbstbeteiligung vereinbart.

Die wichtigsten abgedeckten Kosten sind:

  • die gesetzlichen Gebühren des Rechtsanwalts Ihres Vertrauens
  • Gerichtskosten
  • Sachverständigenhonorare und Zeugengelder
  • ggf. gegnerische Rechtsverfolgungskosten

Ob ein gemeldeter Schadensfall versichert ist, muss im Einzelnen geprüft werden.

Die Versicherungen prüfen, ob der gemeldete Rechtsschutzfall vom Versicherungsschutz der Police abgedeckt ist, ob die beabsichtigte Rechtsverfolgung hinreichende Aussicht auf Erfolg hat und ob dem Versicherten kein schuldhaftes Handeln zur Last gelegt wird.

Eine Deckungszusage wird ferner nur erteilt, wenn die Versicherung vor dem Schadensfall eine bestimmte Zeit bestanden hat. Regelmäßig muss die Versicherung drei Monate bestanden haben. Wir übernehmen für Sie die Korrespondenz mit der Rechtsschutzversicherung.

  Kontakt  |  Impressum